Archive for Mai, 2015

Völklinger Hütte – UNESCO Weltkulturerbe

Das Saarland hat auch ein UNESCO-Gut zu verzeichnen. 1994 wurde die Völklinger Hütte zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Mehr als ein Jahrhundert arbeiteten Tausende von Menschen in der Hütte, sie prägte nicht nur die Region, sondern auch die Menschen. Mit der Auszeichnung erhält diese Industrieanlage, die aus der Blütezeit der Hochindustrialisierung stammt, eine gebührende Anerkennung. Allein der […]

Was ist typisch saarländisch?

Typisch saarländisch – da fallen mir spontan etliche Dinge ein. Schwenken (ganz typisch), „Platt schwätze“ (der saarländische Dialekt), ein unbekanntes Terrain, „gudd gess un getrunk“, die Saarschleife, das Unesco-Weltkulturerbe Völklinger Hütte, die Heimatverbundenheit und die Menschen. Und ganz typisch und wohl in keiner anderen Gegend so verbreitet: „Ich kenn enner, der kennt enner, ….) – […]

Die Saarschleife – Saarlands Wahrzeichen

Postkartenpanorama garantiert – die Saarschleife bei Mettlach ist nicht nur das Wahrzeichen des Saarlandes, sondern beliebtes Postkartenmotiv und vor allem Ausflugsziel. Wer unterwegs im Saarland ist, darf sich den Blick von der Cloef auf die Saarschleife auf keinem Fall entgehen lassen. Die Cloef liegt in über 180 Metern Höhe und bietet eine populäre Aussicht. Um […]

Erlebe Geschichte – im Europäischen Kulturpark Bliesbruck-Reinheim

Wunderschön gelegen, eingebettet in grüne Landschaften, umgeben von Feldern, blühenden Wiesen und Wäldern, liegt der Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim – im Herzen des Biosphärenreservat Bliesgau, auf der deutsch-französischen Grenze. Der Europäische Kulturpark besteht aus einen Archäologiepark, einem so genannten Forschungszentrum, einem Museum und der Römischen Taverne. Hier kann man die regionale Geschichte aus früheren Zeiten erleben […]